Arbeitsrecht 9/15

1. Ruhen der Überstundenpauschale während Elternteilzeit Ein Arbeitgeber und sein Arbeitnehmerin vereinbarten eine Überstundenpauschale in der beiderseitigen Annahme, dass Überstunden auch tatsächlich geleistet werden. Eine derartige … [Weiterlesen]

Arbeitsrecht 8/15

1. Einvernehmliche Auflösung statt Entlassung: keine listige Irreführung Eine seit Jahren in Führungspositionen tätige Arbeitnehmerin wurde mit Entlassungsgründen konfrontiert und unterfertigte nach einstündiger Überlegung und unter Beiziehung des … [Weiterlesen]

Arbeitsrecht 7/15

1. Auslegung der Stellungnahme des Betriebsrats zur geplanten Kündigung Ein Betriebsrat ging in seiner Stellungnahme zur geplanten Kündigung eines Arbeitnehmers von seiner Unzuständigkeit aus, weil der Arbeitnehmer zuletzt in einer … [Weiterlesen]

Arbeitsrecht 6/15

1. Aliquotierung der Sonderzahlungen bei halbem Krankenentgeltanspruch Bei Langzeitkrankenständen gebühren dem Arbeitnehmer für den Zeitraum, in dem er nur mehr Anspruch auf Entgeltfortzahlung in Höhe des halben Entgelts hat, auch die aliquoten … [Weiterlesen]

Arbeitsrecht 5/15

1. Einstufung in den Kollektivvertrag bei Prüfung der Sozialwidrigkeit Bei der Prüfung der Sozialwidrigkeit einer Kündigung ist unter anderem maßgeblich, ob ein allfällig niedrigeres Einkommen des Arbeitnehmers in einem neuen Dienstverhältnis … [Weiterlesen]